Im "Duell der Zebras" hatte der LASK die Nase vorn

Unsere Schwarz-Weißen mussten sich dem Traditionsverein klar geschlagen geben.


URW - LASK 18-02-20 1.JPG-Union Raika Weißkirchen

Union Raika Weißkirchen - LASK Juniors 0:3 (0:2)
Tore: Raguz, Reiter, Pointner


Obwohl unsere Schwarz-Weißen gegen die LASK-Amateure früh in Rückstand gerieten, hielten sie doch über weite Strecken gut mit dem Regionalligisten mit. In der ersten Halbzeit fanden die Olzinger-Jungs sogar die besseren Torchancen vor, scheiterten jedoch drei Mal allein vor dem LASK-Keeper. Besser machten es die Zebras aus der Landeshauptstadt, die ihre Chancen eiskalt verwerteten.