Folgt am Samstag in St. Martin der 7. Streich?

Die letzte Auswärtsfahrt führt die Zebras ins Mühlviertel


st martin - urw 17-04-01 9.JPG-Union Raika Weißkirchen

Die Spiele im Aubachstadion waren in der Vergangenheit immer hart umkämpft.

LT1 OÖ Liga, 14. Runde


SU mind.capital St. Martin/Mkr.
vs.
Spg. Union Raika Weißkirchen/Allhaming

Samstag, 3. November 2018 um 14:00 Uhr; Schiedsrichter: Asim Basic


Eigentlich wäre der siebte Saisonsieg ja bereits in der letzten Runde beim Derby gegen den SC Marchtrenk geplant gewesen. Allerdings machten uns da die Nachbarn mit ihem Treffer in der 85. Minute einen Strich durch die Rechnung. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Bereits am Samstag bietet sich den Zebras im Mühlviertel die Gelegenheit, den nächsten Dreier einzufahren.

Die Chancen auf einen Auswärtserfolg scheinen bei einem Blick auf die Tabelle gar nicht schlecht zu stehen. Nach einem gelungenen Saisonstart hatten die Mühlviertler zuletzt sieben Niederlagen am Stück zu verdauen, wobei ihnen in dieser Phase nur ein einziges Tor gelungen ist.

Man darf gespannt sein, wie sich dieser Negativ-Lauf am Samstag auf die Stimmung im Aubach-Stadion auswirken wird. In der Vergangenheit waren ja gerade die Fans immer ein großer Rückhalt für die Blau-Gelben.

Spielvorschau OÖFV