Die Zebra-Familie feierte Weihnachten

200 Gäste bei der tollen Gala in der Sporthalle


Weihnachtsfeier 2018-11-30 37.JPG-Union Raika Weißkirchen

Von den Fanfaren-Klängen um 18:30 Uhr bis zur ausgelassenen Xmas-Party in den frühen Morgenstunden - die Zebras bewiesen bei ihrer Weihnachts-Gala, dass sie nicht nur kicken, sondern auch ordentlich feiern können.

Die beiden Präsidenten Fritz Eiber und Mario Heine hatten gemeinsam mit Jugendleiter Patrick Datscher in der bis auf den letzten Platz gefüllten Turnhalle für ein Ambiente gesorgt, wie man es wohl sonst nur bei Profi-Vereinen erlebt. Besonders für die Kids von den Bambini bis zur U18 war´s ein unvergesslicher Abend. Tolle Geschenke, ein köstliches Buffet und als Draufgabe noch eine fulminante Zauber-Show sorgten für ein Glänzen in den Augen der Zebra-Fohlen. 
Einziger Grund zur Kritik: im nächsten Jahr sollte die eine oder andere Trainingseinheit für Gesangsunterricht geopfert werden. Denn beim Absingen der Weihnachtslieder gibt es noch viel Luft nach oben...