Zwei Neue im Zebra-Stall

Ein 30-jähriger Ex-Profi und eine 17-Jährige Nachwuchshoffnung konnten verpflichtet werden


Florian Templ 4.jpg-Union Raika Weißkirchen

Florian Templ (Foto oben und links unten) tauscht jetzt die blau-weiße Dress der Linzer gegen den schwarz-weißen Zebra-Look. Moritz Preisinger (Foto rechts unten) hatte bereits seinen ersten Foto-Termin im neuen Trikot.

Während unsere Zebras ihre wohlverdiente Sommerpause genießen, drehen die Funktionäre schon wieder fleißig am Transfer-Rad. Je zwei Zu- bzw. Abgänge sind bereits fix: David Haudum (FC Wels) und Felix Neuböck (SV Bad Wimsbach) verlassen den Zebra-Stall in Richung Regional- bzw. Landesliga.
Als Neuzugänge dürfen wir  Florian Templ (BW Linz) und Moritz Preisinger (SV Krenglbach) recht herzlich bei unserer Spielgemeinschaft willkommen heißen.
Während Florian nach seinen Profi-Jahren bei SV Mattersburg und BW Linz mit 30 Jahren zum Amateur-Fußball zurück kehrt, steht Moritz mit 17 Jahren erst am Beginn seines Fußballer-Lebens. Beachtlich sind jedenfalls die 19 Tore, die er in der vergangenen Saison für seinen Heimatverein SV Krenglbach (1. Klasse Mitte West) erzielt hat.