In der 2. Cuprunde wartet auf uns der SK Admira Linz

Unser nächster Cup-Auftritt findet in Urfahr statt.


Admira Linz 2.jpg-Union Raika Weißkirchen

Admira Linz konnte sich in der ersten Runde des Baunti Landescups daheim gegen Viktoria Marchtrenk durchsetzen.

Baunti-Landescup, 2. Runde


SK Admira Linz - Spg. Unon Raika Weißkirchen/Allhaming

Freitag, 2. August 2019 um 19:00 Uhr; Schiedsrichter: Klaus Hintersonnleitner


Eigentlich hätten wir als Gegner in der 2. Cuprunde ja mit unseren Nachbarn aus Marchtrenk gerechnet. Aber aus dem Derby gegen die grün-weiße Viktoria wird nichts. Statt dessen geht´s in die Landeshauptstadt, hinauf auf den Bachlberg, wo die violetten Admiraner aus Urfahr auf uns warten.
Mit 2:0 hatten sich die Linzer gegen Vikroria Marchtrenk durchgesetzt und so ordentlich Selbstvertrauen für das Spiel gegen unsere Zebras getankt. Auf die beiden Torschützen Matthias Kowatsch und Leon Sokrat werden die Olzinger-Jungs am Freitag besonders aufpassen müssen.
Stephan Kuranda, der nach einigen erfolgreichen Trainer-Stationen im Sommer zu seinem Stammvererein zurückgekehrt ist, hat also bereits einen tollen Einstand gefeiert. Jetzt träumt man in Urfahr schon davon, einen OÖ Ligisten auszuschalten und in die dritte Cuprunde einzuziehen.
 

Spielvorschau OÖFV