Die Zebras stürmen mit Kanter-Sieg in die nächste Cup-Runde

Die Spielgemeinschaft feiert einen beeindruckenden 8:0-Sieg in der Landeshauptstadt


Admira Linz - URW 19-08-02 18.JPG-Union Raika Weißkirchen

Mario Müller schnürte gegen die Admiraner aus Urfahr einen Quattro-Pack

Baunti-Landescup, 2. Runde


SK Admira Linz - Spg. Unon Raika Weißkirchen/Allhaming 0:8 (0:5)

Tore: Müller (4., 37., 52., 57.), Pollak (2., 77.), Karic (12.), Templ (17.);
Zuschauer: 150; Schiedsrichter: Klaus Hintersonnleitner


Wie schon in der ersten Runde beim ESV Wels hatten die Olzinger-Jungs auch bei Admira Linz ihre Schussstiefel angezogen. Auch diesmal startete man überfallsartig in die Partie, führte nach nur 12 Minuten bereits mit 3:0 und ging mit einem 5:0-Vorsprung in die Pause.
Obwohl in den zweiten 45 Minuten nicht mehr mit dem allerletzten Nachdruck agiert wurde, fielen doch noch drei weitere Treffer.
In der dritten Cup-Runde wartet mit dem SV Traun nun abermals eine Mannschaft aus der Landesliga Ost auf die Spielgemeinschaft.

Spieldaten OÖFV