Die Zebras sind "heiß" auf den Liga-Start

Nach der letzten Trainingeinheit gab es noch einmal eine verdiente Stärkung


Grillerei 1.jpg-Union Raika Weißkirchen

Intensiv wie selten zuvor war die Vorbereitung der Zebras auf die Saison 2019/20. Nicht weniger als 15 Trainingseinheiten, fünf Testspiele und zwei Cup-Partien galt es zu absolvieren. Bevor es in Mondsee endgültig ernst wird, beendete die Olzinger-Jungs die Vorbereitungszeit nach dem Donnerstag-Training am Sportplatz mit einer zünftigen Grillerei. Der Appetit auf  neue sportliche Erfolge ist jedenfalls schon wieder gewaltig!