Halbes Dutzend gegen ATSV Sattledt

Allmählich kommt die Tormaschine ins Rollen!


URW - Sattledt 4.JPG-Union Raika Weißkirchen

Oliver Pollak (vorne) bejubelte im Autobahn-Derby einen Doppelpack.

Spg. Union Raika Weißkirchen/Allhaming - ATSV Bamminger Sattledt 6:1 (4:1)

Tore: Templ 3, Pollak 2, Seidel; Zuschauer: 30; Schiedsrichter: Achim Untergasser


Nach zwei klaren Siegen gegen Landesliga Ost-Vereine gastierte diesmal mit dem ATSV Sattledt ein Vertreter der Landesliga West im Sportpark am Weyerbach. Dabei kam es auch zu einem Wiedersehen mit zwei ehemaligen Weißkirchnern. Ivica Cosic und David Haudum schnüren ihre Fußballschuhe ja jetzt am Autobahn-Kreuz.
Die Spielgemeinschaft gab vom Anpfiff weg richtig Gas und lag nach 45 Minuten bereits klar mit 4:1 in Front. Nach der Pause ging der Elan zwar streckenweise etwas verloren, zu zwei weiteren Treffern reichte es aber dennoch für die Schwarz-Weißen.