U8 Turnier in Thalheim

2 Siege in 3 Spielen, war die tolle Bilanz beim letzten U8 Turnier in Thalheim.


IMG_0001 (1).JPG-Union Raika Weißkirchen

Letzten Samstag gings zu unseren Nachbarn aus Thalheim wo alles angerichtet war für ein perfektes Turnier. Die Gegner hießen Union Thalheim, SV Pichl und ESV Wels.

Der erste Gegner war die Heimmannschaft aus Thalheim. Nach holprigen Anfangsminuten konnten wir schnell 2:0 in Führung gehen. Nach dem Anschlusstreffer der Union Thalheim konnte unser Goalgetter David das 3:1 schießen was auch der Endstand war. Bei diesem Spiel war einzig die schwache Chancenauswertung zu bekritteln. Das Spiel gegen den SV Pichl startete mit einem lupenreinen Hattrick von David. Nach einem Tor von Fabian und dem ersten Tor von Julian nach einem traumhaften Solo, komplementierte unser Abwehrchef Timo das Ergebnis mit einem Freistoß von der Mittellinie.

Somit war das letzte Spiel gegen den ESV Wels das Finale um den ersten Platz.

Gegen körperlich überlegene Gegner, konnten wir zweimal in Führung gehen, verloren dann leider doch klar mit 5:2. Somit blieb uns wieder der Turniersieg verwehrt. Wir konnten allerdings mit einer sehr guten Leistung den zweiten Platz erreichen. Es war wie auch schon die letzten Wochen eine Steigerung zu sehen und das Zusammenspiel wird immer besser.

Union Weißkirchen – Union Thalheim: 3-1 (Tore: 2 x David Zeba, Fabian Neustifter)

Union Weißkirchen – SV Pichl: 7-1 (Tore: 4 x David Zeba, Fabian Neustifter, Julian, Timo Krennmair)

Union Weißkirchen – ESV Wels : 2-5 (Tore: 2 x Fabian Neustifter)

 

Nächste Woche findet das letzte Turnier der Herbstsaison 2018 statt. Auf dieses freuen wir uns schon ganz besonders da es ein Heimturnier ist.

Start ist um 10:00 und wir freuen uns auf eine tatkräftige Unterstützung.

Nachwuchs-Paten