Im 5. Anlauf hat's endlich geklappt!

Unsere U8 Zebras gewinnen zum Abschluss ihrer Hallensaison, das Turnier in Neuhofen in überzeugender Manier!


Manschaftsfoto.JPG-Union Raika Weißkirchen

U8 ZEBRAS feiern TURNIERSIEG in NEUHOFEN!

Am 17. Februar fand unser letztes Turnier dieser Hallensaison in Neuhofen an der Krems statt. 
Unsere Gegner hießen: ASKÖ Kematen/Piberbach, SPG Adlwang/Waldneukirchen, Union Neuhofen und Union Pucking.

 

Im ersten Spiel konnten wir mit einem klaren 4:0 gegen ASKÖ Kematen/Piberbach optimal ins Turnier starten. Als nächstes ging es gegen unsern Nachbarverein aus Pucking. Nach der zuletzt knappen Niederlage gegen Pucking (2:3) wollten wir dieses Mal unbedingt den Sieg. Nach dem 1:0 durch Fineas (Bild) konnten wir nicht das vorentscheidende Tor zum 2:0 erzielten und bekamen leider das 1:1.

Die letzten 5 Minuten waren ein hochdramatisches Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Zweimal konnten Simon und Samuel im letzten Moment retten. Auf der anderen Seite konnten wir leider nicht das 2:1 erzielen. In der letzten Minute konnte dann noch Philip mit einem seitlichen Sprung vor den Ball einen Schuss aus 5 m abwehren und somit das 1:1 über die Zeit bringen.
Im dritten Spiel ging es gegen die Heimmannschaft aus Neuhofen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten wir jedoch souverän mit 4:1 gewinnen. In diesem Spiel sah man die große Spielfreude und gute Abstimmung der Jungs. Samuel (Bild) konnte sich auf der Seite durchsetzen und spielte perfekt für David auf, der ideal mit gelaufen war und den Ball nur noch ins Tor spielen musst.

2 Minuten später setzte sich David auf der Seite durch und konnte nun Hackl Leon (Bild) perfekt in Szene setzen, der den Ball nur noch in das Tor passen musste.

Mit dem Turniersieg vor den Augen konnten wir voller Motivation in das letzte Spiel des Turniers gehen. Nach anfänglicher Nervosität, welche allerdings nach Toren von Fineas und Samuel abgelegt wurde, konnten wir mit 3:0 gewinnen. Mit dem Schlusspfiff war es klar: Wir waren Turniersieger. 
Die Freude der Jungs war riesig und nach Leistungssteigerungen von Turnier zu Turnier, konnten wir in unserem letzten Hallenturnier den ersten Turniersieg holen.


Spiel 1: Weißkirchen – ASKÖ Kematen/Piberbach: 4:0 (Tore: 2 x Samuel, 2 x Leon Hackl)
Spiel 2: Weißkirchen – Pucking: 1:1 (Tore: 1 x Fineas)
Spiel 3: Weißkirchen – Union Neuhofen: 4:1 (Tor: 2x Fineas, 1x Leon Hackl, 1 x David Zeba)
Spiel 4: Weißkirchen – SPG Adlwang/Waldneukirchen: 3:0 (Tore: 2 x Samuel, Fineas)

JOSEF HECHENBERGER

Nachwuchs-Paten