Gelungene Generalprobe gegen Blau Weiß Linz!

Unsere U16 Zebras bestätigen ihre gute Form auch im 5. und letzten Testspiel!


bild.jpg-Union Raika Weißkirchen

Am gestrigen Mittwochabend feierte die Mannschaft rund um Torhüter Matheus Benesch einen tollen Abschluss der Vorbereitung. Im 5. Testspiel setzte es den 5. Sieg. Stefan Pirhofer und Co bezwangen die Stahlstadtkicker von Blau Weiß Linz im heimischen Sportpark souverän mit 2:0 und sind nun gut gerüstet für die Meisterschaft.

Die erste Halbzeit war relativ ausgeglichen, jedoch hatte die "Datscher-Elf" die besseren Möglichkeiten, daraus resultierte dann auch das 1:0 durch Moritz Eiber, der einen schnellen Umschaltmoment perfekt abschloss.
In der zweiten Hälfte dominierten dann aber unsere Schwarz Weißen das Spielgeschehen und setzten mit dem Treffer von Christoph Hubauer zum 2:0 den Deckel drauf.
Der Sieg hätte sogar noch höher ausfallen können, jedoch vergab Moritz Eiber eine schön herausgespielte Aktion durch einen Stangenschuss. Einmal musste auch noch der Schlussmann der Blau Weißen kurz vor der Linien klären und konnte Schlimmeres verhindern.

Man of the Match war diesesmal Raphael Steiner (Bild li.), der im Defensiven Mittelfeld den Takt vorgab und eine bärenstarke Vorbereitung spielte!


Leider hat das Spiel auch einen negativen Beigeschmack, Weißkirchen Spieler Dogukan Berberoglu verletzte sich in einem Zweikampf und wurde mit Verdacht auf einen Kreuzbandriss ins Krankenhaus gebracht. Wir wünsche "Doki" alles Gute und hoffen, dass es nicht so schlimm ist!

"Ich bin heute mit der Leistung nicht ganz zufrieden, natürlich haben wir gegen einen guten Gegner gespielt, aber die erste Hälfte war zu lethargisch von uns. Durch das fehlen 2er Stammkräfte hat uns speziell im Zentrum etwas die Stabilität gefehlt, außerdem wirkten wir heute sehr müde, was aber ganz normal ist nach den letzten Strapazen der Vorbereitung.
Trotzdem merkt man einfach, dass wir wieder einen großen Schritt nach vorne gemacht haben,"
gibt sich der Trainer hoch zufrieden.

 

Nun heißt es zu regenerieren und den letzten Feinschliff zu setzen! Am kommenden Mittwoch, den 4. September starten unsere U16 Zebras Auswärts gegen die SPG Pregarten in die neue Saison.

Wir drücken kräftig die Daumen und wünschen ihnen viel Erfolg!

 

GEMMMAAAA ZEBRAAAAAAAAAAAS!

Nachwuchs-Paten