Platztausch mit SK St. Magdalena

Platztausch mit SK St. Magdalena

Team OÖ Liga 29.07.2021

Die zweite Cuprunde steigt in Weißkirchen

Mit einem 5:0-Sieg bei Blaue Elf Wels übersprang der SK St. Magdalena souverän die erste Cup-Hürde und trifft nun auf unsere Weißkirchner Zebras. Als Landesligist wäre dem Traditionsverein aus Urfahr eigentlich der Heimvorteil zugestanden. Da auf der Sportanlage  der Linzer derzeit größere Bautätigkeiten stattfinden wurde kurzerhand ein Platztausch vorgenommen. 
Die wenigsten werden sich erinnern, dass es zwischen den beiden Vereinen bereits vor 40 Jahren ein Cup-Duell gegeben hat. St. Magdalena zählte damals zur "Creme de la Creme" im oberösterreichischen Fußball, während die Weißkirchner lediglich in der Bezirksliga Ost kickten. Mit ihrem Spielertrainer Janos Kondert mussten sich die Urfahraner in der Verlängerung mit 1:3 geschlagen geben. Doppelter Torschütze und "Vater"der Cup-Sensation war damals Johann "John" Hummer. Für den dritten Treffer sorgte der leider bereits verstorbene Wolfgang Böhm.
Am Freitag hat sch das Kräfteverhältnis gedreht. Die Mannschaft von Trainer Gerold Sturm geht diesmal als klarer Außenseiter ins Match gegen unsere Spielgemeinschaft.

Spielvorschau OÖFV

SPG Union Weißkirchen/Allh.

4 : 6

St. Magdalena

Freitag, 30. Juli 2021 · 19:00 Uhr

Transdanubia Landescup, Runde 2

Schiedsrichter: Peter Oberlaber Assistenten: Reinhold Hotzl, Aladin Midzic Zuschauer: 50

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.